«

»

Feb 28 2012

Beitrag drucken

Auf Fotosafari im Leipziger Zoo

Gestern waren Dieter und ich im Leipziger Zoo. Schwerpunkt unseres Fotoausfluges war natürlich das Gondwanaland, welches wir in Ruhe erforschen wollten.

Viele Tiere waren auf Grund der noch niedrigen Temperaturen nicht in den Außenanlagen zu sehen, so dass wir uns z. B. bei den Affen mit Microfaser- und Taschentuch bewaffnet auf Motivsuche machen mussten und ich sehr froh war, mich für das recht lichtstarke 70-200/2.8 von Sigma entschieden zu haben, mit welchem ich an dem Tag alle Aufnahmen machte. Der Brillenfön am Eingang tuts übrigens auch mit dem Objektiv, allerdings hilft das nur kurzfristig ;).

Der Nachmittag gehörte dann dem Gondwanaland. Sehr schön fand ich, dass wir unsere Jacken in Schließfächern verstauen konnten und so ohne lästiges Gepäck bei sommerlichen Temperaturen auf Entdeckungsreise gehen konnten. Diese starteten wir gleich mit einer Bootstour, wobei wir, auf Grund der überschaubaren Besucherzahl, unser Boot für uns alleine hatten.

Generell muss ich sagen, dass wir richtiges Glück hatten. Auf Grund des Wochentages & der Temperaturen konnten wir uns alles in Ruhe anschauen und mussten nirgends anstehen.

Die Stars vom Gondwanaland sind natürlich die flinken Totenkopfäffchen, immer unter den wachsamen Augen der Zooangestellten, die so manchem unachtsamen Besucher Handy, Fotoapparat oder einfach auch nur einen Affen auf dem Rücken ersparten. Solltet Ihr dort mal zu Besuch sein, haltet Euren Rücken im Auge ;).

Im Folgenden findet Ihr eine Auswahl der gestern aufgenommenen Fotos. Die Totenkopfäffchen und die Bartaffen bekommen noch eine eigene Serie im Portfolio, da ich recht viele Aufnahmen von ihnen gemacht habe.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fotografie-halle.de/2012/02/auf-fotosafari-im-leipziger-zoo/

2 Kommentare

  1. Maik

    Sind sehr schöne Bilder dabei, ich hoffe das ein oder andere findet noch den Weg zu flickr. 😉

  2. fotografie_halle

    Ich denke schon 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>