«

»

Okt 31 2011

Beitrag drucken

Letzter Renntag 2011 auf den Passendorfer Wiesen in Halle/Saale

Am heutigen Reformationstag fand der letzte Renntag in diesem Jahr auf der Galopprennbahn in Halle/Saale statt. Dies trug sicher auch dazu bei, dass der Besucheransturm dementsprechend groß war. Man war gut beraten, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen, denn die Parkplätze an der Rennbahn waren relativ schnell voll.

Ich glaube, das letzte Pferderennen, welches ich fotografiert habe, habe ich noch mit der Minolta Dynax auf Film gebannt. Da wurde es Zeit, mal mit der DSLR nachzulegen.

Auf Grund der großen Entfernungen auf der Rennbahn, habe ich dieses Mal das Sigma zu Hause gelassen und das 75-300er eingepackt sowie als Schlechtwetteralternative das 50mm/1.8, zumal es bis Mittag ziemlich neblig war.

Als wir eintrafen, kam jedoch pünktlich die Sonne heraus, so dass ich hauptsächlich mit dem 75-300er fotografieren konnte. Eine Herausforderung stellte auch das Gegenlicht dar, da die Pferde natürlich genau verkehrtherum liefen ;). Ich habe mir angewöhnt, bei Sportveranstaltungen inzwischen nur noch im AV-Modus (Blendenvorwahl) zu fotografieren. Für den Anfänger bietet sich hier eher der TV-Modus (Zeitvorwahl) an.

Wenn man allerdings gegen den Hintergrund freistellen möchte, ist die Blendenvorwahl praktischer. Natürlich sollte man dabei immer die Belichtungszeiten, die die Kamera bietet, im Auge behalten. Wichtig ist weiterhin natürlich der richtige Autofokus-Modus, also AI-Servo (bei Nikon AF-C), da sich die Pferdchen im Allgemeinen ja bewegen.

Ich fand es sehr schön, mal wieder diese wunderschönen Tiere bei dem für sie typischsten Sport zu sehen. Weniger gut gefallen hat mir allerdings die Gastronomie. Ich weiß nicht genau, auf welches Publikum man beim Pferderennen wert legt. Auf jeden Fall war es wesentlich einfacher, Bier oder Glühwein zu bekommen, als einen stinknormalen Kaffee.

Bildergalerie mit 17 Bildern:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fotografie-halle.de/2011/10/letzter-renntag-2011-auf-den-passendorfer-wiesen-in-hallesaale/

1 Kommentar

  1. Steven

    Ich finde es immer wieder faszinierend wie Stark Pferde eigentlich sind. Ihr Muskeln kommen, gerade beim zweiten Bild, sehr gut zur Geltung.

    LG Steven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>